Zirkus Charles Knie im Allgäu 2019 🗓

Der Zirkus Charles Knie gastiert im Sommer 2019 im Allgäu. Für die Abendpremieren werden jeweils 10 x 2 Freikarten verlost.

Einfach ein E-mail mit Eurem Namen und dem gewünschten Gastspielort an info@allgaeu-tipp.de senden.
(Die Daten werden nur für die Durchführung der Verlosung verwendet und anschließend gelöscht)

Gastpieldaten Zirkus Charles Knie im Allgäu

Kempten Platz an der Allgäuhalle 25.Juli – 29.Juli 2019
Füssen Volksfestplatz 31.Juli – 01.August 2019
Kaufbeuren Tänzelfestplatz 03.August – 06.August 2019
Memmingen In der neuen Welt 08.August – 11.August 2019


31.3.2019 – Notlandung in Brunnthal

1.4.2019 München. Am Sonntag, 31.3.2019, befand sich ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Rottal-Inn gegen 18:15 Uhr, auf dem Rückflug von Kempten nach Eggenfelden. Mit im Flugzeug befand sich noch dessen Ehefrau.

Beim Überflug des Gemeindegebiets Brunnthal fiel aus bislang unbekannter Ursache plötzlich der Motor des Flugzeugs aus. Dadurch war der 50-Jährige gezwungen eine Notlandung durchzuführen und nutzte hierzu eine freie Ackerfläche nördlich von Brunnthal.

Bei der anschließenden Notlandung blieb das Ehepaar unverletzt.

Das Flugzeug wurde schwer beschädigt.



Raubüberfall auf Paketzusteller – Drei Tatverdächtige in U-Haft

7.5.2018 Bad Kissingen/Kempten/Ansbach. Nach einem Raubüberfall auf einen Paketzusteller im Oktober 2017 sind die Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt inzwischen von Erfolg gekrönt. Drei Tatverdächtige aus dem Raum Kempten befinden sich in Untersuchungshaft. Sie kommen offenbar noch für weitere Straftaten in Bayern in Frage.

Wie bereits berichtet, hatte sich die Tat in den frühen Morgenstunden des 25. Oktober 2017 ereignet. Der 36-jährige Fahrer einer Spedition war gerade dabei, bei einem Transportdienst in der Alten Kissinger Straße in Arnshausen Pakete abzuladen, als er von maskierten Tätern überfallen wurde.

Die zunächst Unbekannten forderten den Geschädigten auf, auf die Ladefläche seines Mercedes-Transporters zu steigen und fesselten ihn dort. Die anschließende Fahrt führte zu einem Waldstück oberhalb von Reiterswiesen. Dort öffneten die Räuber einige Pakete und entwendeten Gegenstände, deren Gesamtwert im fünfstelligen Bereich liegen dürfte. Die Täter türmten samt Beute in unbekannte Richtung.

Sie ließen den leicht verletzten Paketzusteller an dem Waldstück zurück, der sich glücklicherweise selbst aus der Fesselung befreien konnte. Er machte sich zu Fuß auf den Weg zu einer nahegelegenen Firma und verständigte von dort aus die Polizei.

Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm die weiteren Ermittlungen, die stets in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt geführt wurden. Unter anderem sicherten die Beamten in dem Lieferfahrzeug eine DNA-Spur eines mutmaßlichen Täters. Anhand der dieser Spur konnte später ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Oberallgäu als dringend Tatverdächtiger identifiziert werden.

Der Mann war bereits zuvor nach einem Einbruchsversuch in eine Bäckerei in Waltenhofen (Lkr. Oberallgäu) gemeinsam mit seiner vier Jahre älteren Schwester und einem 33-Jährigen aus Kempten vorläufig festgenommen worden.

Bei den daraus resultierenden Durchsuchungsmaßnahmen stellten die Beamten in den Wohnungen des Trios unter anderem auch Beuteteile aus dem Raubüberfall bei Bad Kissingen sicher.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schweinfurt wurden gegen die drei Tatverdächtigen Haftbefehle wegen des dringenden Verdachts des schweren Raubes im Zusammenhang mit der Tat in Arnshausen erlassen.

Der Vollzug der Haftbefehle erfolgte am vergangenen Donnerstag in Kempten sowie in der Wohnung des Geschwisterpaars im Landkreis Oberallgäu.

Einen Tag später wurde das Trio in Schweinfurt einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Alle drei sitzen inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt ein.

Nach dem aktuellen Sachstand kommen die Beschuldigten noch für weitere Einbrüche im Raum Kempten und zwei Raubüberfälle auf Paketzusteller im Raum Ansbach (Mittelfranken) in Betracht. Die Ermittlungen diesbezüglich werden von den jeweils örtlich zuständigen Behörden geführt und dauern noch an.



18.7.2017 – Durchsuchungsaktion bei der Reichsbürgerbewegung „Bundesstaat Bayern“

18.7.2017 Ingolstadt/Oberbayern. Durchsuchungen an 28 Objekten in Bayern und Rheinland-Pfalz mit mehr als 200 Polizisten – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur dritten Durchsuchungsaktion bei der Reichsbürgerbewegung ‚Bundesstaat Bayern‘: Weiter konsequentes Vorgehen gegen Staatsverweigerer.

Heute hat erneut eine groß angelegte Durchsuchungsaktion unter der Einsatzleitung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord und der Staatsanwaltschaft München II gegen die Reichsbürgerbewegung ‚Bundesstaat Bayern‘ stattgefunden. Mehr als 200 Polizeibeamte, darunter auch Spezialeinheiten, durchsuchten 28 Objekte, 24 in Bayern und vier in Rheinland-Pfalz.

Betroffen waren 24 ‚Angehörige‘ und sieben ‚Führungsmitglieder‘ des ‚Bundesstaats Bayern‘ sowie ein Zeuge. Dabei konnte die Polizei zahlreiche Beweismittel sicherstellen, vor allem Datenträger sowie eine Reihe gefälschter Urkunden wie ‚Staatsangehörigkeitsausweise‘ und gefälschte Zulassungsstempel. Außerdem haben die Ermittler einen mit Haftbefehl gesuchten Reichsbürger festgenommen.

„Auch wenn sich die selbsternannten ‚Reichsbürger‘ noch so sehr zu widersetzen versuchen, der Rechtsstaat setzt sich durch“, erklärte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann mit Blick auf die bereits dritte Durchsuchungsaktion gegen ‚Mitglieder des Bundesstaats Bayern‘. „Aus einem bizarren Staatsbild heraus auch noch illegalen Profit schlagen zu wollen, geht gar nicht. Wir gehen auch zukünftig mit allen rechtsstaatlichen Mitteln gegen ‚Reichsbürger‘ vor, die notorisch unsere Gesetze missachten.“

Ziel der aktuellen Durchsuchungen war laut Herrmann insbesondere, die Strukturen des ‚Bundesstaats Bayern‘ noch weiter aufzudecken und deren illegale Machenschaften dauerhaft zu zerschlagen. Die Ermittler konnten nach den ersten beiden Durchsuchungen weitere Personen identifizieren, die im Verdacht stehen, gefälschte Urkunden vom ‚Bundesstaat Bayern‘ bezogen zu haben. Ebenfalls gehen die Ermittler dem Verdacht nach, dass ‚Führungspersonen des Bundesstaats Bayern‘ weiterhin unter anderem Urkundenfälschungen durch Herstellung neuer ‚Staatsangehörigkeitsausweise‘ begingen. Daher wurde beispielsweise bei Beschuldigten in Pliening bereits zum dritten Mal durchsucht. Insgesamt befanden sich die Durchsuchungsobjekte in Bayern im Bereich der Kriminalpolizeidienststellen Ansbach, Dillingen, Erding, Erlangen, Fürstenfeldbruck, Fürth, Kempten, Landshut, Memmingen, München, Passau, Regensburg, Rosenheim, Schwabach und Weiden sowie in Rheinland-Pfalz im Bereich der Zentralen Kriminalinspektionen Kaiserslautern und Ludwigshafen.

Auch wenn bei der dritten Durchsuchungsaktion keine illegalen Schusswaffen gefunden wurden, warnte der bayerische Innenminister: „Nicht alle ‚Reichsbürger‘ sind nur realitätsferne Spinner. Manche können auch richtig gefährlich werden, um ihre krude Ideologie durchzusetzen. Einige ‚Reichsbürger‘ haben eine alarmierende Nähe zu Waffen und schrecken auch nicht zurück, sie einzusetzen.“ Herrmann erinnerte in diesem Zusammenhang an den schrecklichen Mord an Polizeihauptmeister Daniel Ernst, der am 19. Oktober 2016 von einem ‚Reichsbürger‘ in Georgensgmünd kaltblütig erschossen wurde.

Die erste große Durchsuchungsaktion unter Federführung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord und der Staatsanwaltschaft München II gegen den selbsternannten ‚Bundesstaat Bayern‘ hatte am 7. Februar 2017 stattgefunden. Auslöser der Ermittlungen war, dass diese ‚Reichsbürger‘ über das Internet unter anderem gefälschte Urkunden verkauft haben. Damals hatten rund 300 Polizisten 15 Objekte in Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg durchsucht. Bei der zweiten Durchsuchungsaktion am 21. März 2017 waren 45 Beschuldigte an 36 Durchsuchungsobjekten in Bayern und Rheinland-Pfalz im Visier der ebenfalls rund 300 Ermittler. Jeweils konnte die Polizei zahlreiche Beweismittel sicherstellen wie gefälschte Urkunden sowie verschiedene Waffen und Munition.



Veranstaltungstipps heute, Donnerstag, 22.6.2017, im Allgäu

Wer heute, am Donnerstag, 22.6.2017, noch nicht weiß, was man im Allgäu unternehmen kann: HIER haben wir wieder einige Veranstaltungstipps und Ausflugsziele im Allgäu für Euch zusammengestellt – Allgäu-Tipp, Euer Veranstaltungskalender.

Circus Carl Busch Kempten 2017

Donnerstag, 22. Juni 2017 bis Montag, 26. Juni 2017

Der Großcircus Carl Busch, einer der größten und beliebtesten Circusse Deutschlands, gastiert im Rahmen seiner diesjährigen Tournee in Kempten im Allgäu. Vom 22. bis 26.6.2017 verzaubert der Circus Carl Busch dort sein Publikum.

Freut Euch auf Showacts voller Pep, Tempo und Nervenkitzel mit modernster Licht- und Tontechnik, Liveorchester und vieles mehr – in Eurem Zirkus Carl Busch. (mehr …)

 

 

 

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ – Bad Wörishofen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch 2017 in Bad Wörishofen.

Für zwölf Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone, vom Wasserrad bis zur Bachstraße, wieder in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde.… Weiterlesen…

 

Dorffest Sulzberg 2017

Donnerstag, 22. Juni 201719:00Freitag, 23. Juni 201720:00Samstag, 24. Juni 201713:00Sonntag, 25. Juni 201709:30Die Sulzberger feiern vom 22.6. bis 25.6.2017 ihr diesjähriges Sulzberger Dorffest mit viel Musik und einem tollen Rahmenprogramm.… Weiterlesen…

 

 

 

Memminger Meile 2017

Donnerstag, 22. Juni 2017bisSamstag, 8. Juli 201721.4.2017 Memmingen. Das städtische Kulturfestival „Memminger Meile“ bietet vom 22. Juni bis 8. Juli 2017 ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik, Comedy, Zauberei, Poetry Slam, Kindertheater, szenischer Lesung und Ausstellungen an unterschiedlichen Orten der Stadt.… Weiterlesen…

950 Jahre Wörishofen

Samstag, 22. April 2017Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 22. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 29. Juni 2017bisSonntag, 2. Juli 201724.2.2017 Bad Wörishofen.… Weiterlesen…

Volksfest Füssen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017In Füssen findet vom 14. bis 25.6.2017 wieder das große Volkfest statt. Zahlreiche Fahrgeschäfte und der große überdachte Biergarten erwarten euch. … Weiterlesen…

 

 

 

 

Memminger Meile 2017

Donnerstag, 22. Juni 2017bisSamstag, 8. Juli 2017Vom 22.6. bis 8.7.2017 findet in Memmingen das Festivalereignis „Memminger Meile“ statt. Musik, Kabarett und Comedy in der Innenstadt, auf Plätzen und in historischen Gebäuden erwarten Euch täglich.… Weiterlesen…



Veranstaltungstipps heute, Mittwoch, 21.6.2017, im Allgäu

Wer heute, am Mittwoch, 21.6.2017, noch nicht weiß, was man im Allgäu unternehmen kann: HIER haben wir wieder einige Veranstaltungstipps und Ausflugsziele im Allgäu für Euch zusammengestellt – Allgäu-Tipp, Euer Veranstaltungskalender.

Blasmusik am Elbsee

Mittwoch, 21. Juni 2017
18:00
Mittwoch, 5. Juli 2017
18:00
Mittwoch, 19. Juli 2017
18:00
Mittwoch, 26. Juli 2017
18:00
Mittwoch, 2. August 2017
18:00
Mittwoch, 16. August 2017
18:00

Was gibt es schöneres, als bei einem kühlen Getränk und einer zünftigen Brotzeit an einem lauen Sommerabend heimischer Blasmusik zu lauschen? Am Elbsee könnt Ihr das im Sommer geniessen. (mehr …)

Heimatabend Füssen

Forggensee Mittwoch, 21. Juni 201719:00Mittwoch, 19. Juli 201719:00Mittwoch, 13. September 201719:00Der Heimatabend des Trachtenvereins Almrausch Füssen e.V. verzaubert im Hotel Sommer seine Gäste.… Weiterlesen…

 

 

 

 

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ – Bad Wörishofen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch 2017 in Bad Wörishofen.

Für zwölf Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone, vom Wasserrad bis zur Bachstraße, wieder in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde.… Weiterlesen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OutDoor Friedrichshafen 2017

Sonntag, 18. Juni 201709:00bis18:00Montag, 19. Juni 201709:00bis18:00Dienstag, 20. Juni 201709:00bis18:00Mittwoch, 21. Juni 201709:00bis17:00965 Aussteller aus 40 Ländern: Outdoor-Fachmesse 2017 hält Erfolgskurs und setzt neue Impulse – OutDoor-Termin 23.Weiterlesen…

 

 

 

 

 

 

950 Jahre Wörishofen

Samstag, 22. April 2017Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 22. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 29. Juni 2017bisSonntag, 2. Juli 201724.2.2017 Bad Wörishofen.… Weiterlesen…

Volksfest Füssen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017In Füssen findet vom 14. bis 25.6.2017 wieder das große Volkfest statt. Zahlreiche Fahrgeschäfte und der große überdachte Biergarten erwarten euch. … Weiterlesen…



Veranstaltungstipps heute, Dienstag, 20.6.2017, im Allgäu

Wer heute, am Dienstag, 20.6.2017, noch nicht weiß, was man im Allgäu unternehmen kann: HIER haben wir wieder einige Veranstaltungstipps und Ausflugsziele im Allgäu für Euch zusammengestellt – Allgäu-Tipp, Euer Veranstaltungskalender.

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ – Bad Wörishofen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch 2017 in Bad Wörishofen.

Für zwölf Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone, vom Wasserrad bis zur Bachstraße, wieder in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde.… Weiterlesen…

 

 

„Ideen- und Kooperationsbörse“ Kempten

Dienstag, 20. Juni 201717:0029.5.2017 Landkreis Unterallgäu. Wie kann sich das Allgäu an die Folgen des Klimawandels anpassen? Wer hierzu Ideen hat oder ein Projekt bekannt machen möchte, ist bei der „Ideen- und Kooperationsbörse“ am 20.… Weiterlesen…

 

 

 

 

 

OutDoor Friedrichshafen 2017

Sonntag, 18. Juni 201709:00bis18:00Montag, 19. Juni 201709:00bis18:00Dienstag, 20. Juni 201709:00bis18:00Mittwoch, 21. Juni 201709:00bis17:00965 Aussteller aus 40 Ländern: Outdoor-Fachmesse 2017 hält Erfolgskurs und setzt neue Impulse – OutDoor-Termin 23.Weiterlesen…

950 Jahre Wörishofen

Samstag, 22. April 2017Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 22. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 29. Juni 2017bisSonntag, 2. Juli 201724.2.2017 Bad Wörishofen.… Weiterlesen…

Volksfest Füssen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017In Füssen findet vom 14. bis 25.6.2017 wieder das große Volkfest statt. Zahlreiche Fahrgeschäfte und der große überdachte Biergarten erwarten euch. … Weiterlesen…



Veranstaltungstipps heute, Samstag, 17.6.2017, im Allgäu

Wer heute, am Samstag, 17.6.2017, noch nicht weiß, was man im Allgäu unternehmen kann: HIER haben wir wieder einige Veranstaltungstipps und Ausflugsziele im Allgäu für Euch zusammengestellt – Allgäu-Tipp, Euer Veranstaltungskalender.

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ – Bad Wörishofen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch 2017 in Bad Wörishofen.

Für zwölf Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone, vom Wasserrad bis zur Bachstraße, wieder in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde.… Weiterlesen…

 

Flohmarkt Kempten 17.6.2017

Samstag, 17. Juni 201708:00bis15:00Am Samstag, 17.6.2017, findet in Kempten in und an der Allgäuhalle wieder der große Flohmarkt statt.

Ab 8:00 Uhr könnt ihr dort wieder auf Schnäppchenjagd gehen.… Weiterlesen…

Sommer Open Air 2017 Sonthofen

Donnerstag, 15. Juni 201712:00Freitag, 16. Juni 201712:00Samstag, 17. Juni 201712:00Vom 15. bis 17.6.2017 steigt in Sonthofen das Sommer Open Air 2017. Mit viel Livemusik, lecker Essen auf dem Streetfoodmarkt, Cocktails und vieles mehr – der ideale Ort zum Feiern.… Weiterlesen…

Mountainbike-Marathon Pfronten 2017

Samstag, 17. Juni 20172.6.2017 Pfronten/Ostallgäu. „Deutschlands schönster MTB-Marathon“ findet zum 14. Mal in Pfronten im Allgäu statt: Mit neuem Konzept und Veranstaltungsteam geht einer der landschaftlich schönsten Mountainbike-Marathons am 17.… Weiterlesen…

 

 

 

 

 

 

Besinnliche Klänge auf den Bergen am 17. und 18.6.2017

Samstag, 17. Juni 201711:30Sonntag, 18. Juni 201711:30Das Gotteshaus sind die Berge! Wenn am Samstag, 17. Juni, um 11:30 Uhr, Regionalbischof Michael Grabow auf der Kanzelwand einen evangelischen Gottesdienst feiert, tut er das an der Bergstation hoch über dem Kleinwalsertal in einer eindrucksvollen Umgebung und unterstützt vom Musikverein „d`Hirschegger“.… Weiterlesen…

„VolksMusical KNEIPP“ Bad Wörishofen

Samstag, 10. Juni 201718:00Sonntag, 11. Juni 201718:00Donnerstag, 15. Juni 201718:00Freitag, 16. Juni 201718:00Samstag, 17. Juni 201718:0015.5.2017 Bad Wörishofen. Das Jubiläumsjahr 2017 ist für Bad Wörishofen ein ganz besonderes, denn die Stadt wird 950 Jahre alt.… Weiterlesen…

950 Jahre Wörishofen

Samstag, 22. April 2017Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 22. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017Donnerstag, 29. Juni 2017bisSonntag, 2. Juli 201724.2.2017 Bad Wörishofen.… Weiterlesen…

Saturday Wald Fever Nesselwang 2017

Samstag, 17. Juni 201719:00Am Samstag, 17.6.2017, findet in Nesselwang auf dem Waldfestplatz das „Saturday Wald Fever“ statt.

Partylaune ist ab 19:00 Uhr garantiert – dafür garantieren DJ TOONZ und DJ SHURE.… Weiterlesen…

Wildpoltsweiler Sommerfest 2017

Mittwoch, 14. Juni 201720:00Donnerstag, 15. Juni 201710:00Freitag, 16. Juni 201718:30Samstag, 17. Juni 201710:00Sonntag, 18. Juni 201711:00Vom 14. bis 18.6.2017 findet wieder das Wildpoltsweiler Sommerfest statt.… Weiterlesen…

Tauziehfest Zell 2017

Samstag, 17. Juni 201710:00Sonntag, 18. Juni 201710:00Am 17. und 18.6.2017 findet in Zell bei Bad Grönenbach das große Tauziehfest statt. Action, Spiel und Stimmung erwarten die Gäste an diesem Wochenende.… Weiterlesen…

Sonnwendfeier Ollarzried 2017

Samstag, 17. Juni 201720:00Sonnwendfeier in Ollarzried – für Einheimische und Gäste am 17.6.2017 schon fast ein Pflichtermin. Ab 20:00 Uhr geht es beim Johannisfeuer am Feuerplatz bei Schoren los.… Weiterlesen…

Stadelfest Oy-Mittelberg 2017

Samstag, 17. Juni 201720:00Sonntag, 18. Juni 201711:00In Oy-Mittelberg steigt am 17. und 18.6.2017 das große Stadelfest.

Wer zünftige Stimmung und gesellige Unterhaltung liebt, ist am Samstag hier genau richtig.… Weiterlesen…

Flohmarkt Lindenberg 17.6.2017

Samstag, 17. Juni 201708:00Am Samstag, 17.6.2017, könnt ihr in Lindenberg auf dem Flohmarkt auf Schnäppchenjagd gehen.

Zahlreiche Händler bieten ab 8 Uhr ihre Waren zu Kauf an.… Weiterlesen…

Volksfest Füssen 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017bisSonntag, 25. Juni 2017In Füssen findet vom 14. bis 25.6.2017 wieder das große Volkfest statt. Zahlreiche Fahrgeschäfte und der große überdachte Biergarten erwarten euch. … Weiterlesen…

Johannisfeuer im Allgäu 2017

Samstag, 17. Juni 201719:00Samstag, 24. Juni 201718:00Auch 2017 werden im Allgäu wieder zahlreiche Johannisfeuer entzündet. Mit viel Musik, Tanz und Bewertung werden die Feuer begleitet.
Hier einige Johannisfeuer-Termine im Allgäu:

Am 24.6.2017 wird in Nesselwang traditionell das Johannisfeuer entzündet: Johannisfeuer NesselwangWeiterlesen…

Flohmarkt Kempten Eisstadion 16. / 17.6.2017

Freitag, 16. Juni 201712:00Samstag, 17. Juni 201708:00Das Eisstadion in Kempten lädt am 16. und 17.6.2017 wieder zum Bummel auf den Flohmarkt. Nebst den zahlreichen gebrauchten Artikeln, werden hier auch Neuwaren zum Kauf angeboten.… Weiterlesen…

Burgfest Sulzberg

Samstag, 17. Juni 201710:00bis18:00In Sulzberg findet am Samstag 17.6.2017, die Burgbelebung der „Edlen und Freien zu Rauhenlechsberg“ statt. Erlebt auf der Burgruine Sulzberg den Besuchertag mit einem bunten Rahmenprogramm.… Weiterlesen…

Dorffest Schrattenbach 2017

Samstag, 17. Juni 2017bisSonntag, 18. Juni 2017Am 17. und 18.6.2017 feiert Schrattenbach das Dorffest im Trunzers Stadel. Viel Musik und Geselligkeit sind garantiert…… Weiterlesen…

Ritterspiele Türkheim 2017

Donnerstag, 15. Juni 2017 10:00bisSonntag, 18. Juni 2017 10:00Freitag, 16. Juni 201715:00Samstag, 17. Juni 201710:00Sonntag, 18. Juni 201710:0015. bis 18.6.2017 – insbesondere Familien mit Kindern dürfen diesen Termin nicht verpassen: die „Ritterspiele Türkheim“, ehemals der märchenhafte Mittelaltermarkt in Türkheim.… Weiterlesen…



15.6.2017 – Motorradunfall zwischen Helen und Käsers

16.6.2017 Altusried. Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer kam es am Donnerstag, den 15.6.2017, gegen 20.30 Uhr, im Gemeindebereich Altusried.

Ein 28 Jahre alter Motorradfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Helen und Käsers unterwegs.

In einer Rechtskurve kam er mit seinem Motorrad mit hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein neben der Fahrbahn befindliches Trafohäuschen, welches erheblich beschädigt wurde.

Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer. Er wurde dann vom Rettungsdienst schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht.

Aufgrund des Zusammenstoßes mit dem Trafohäuschen fiel in Altusried der Strom aus.

Am Motorrad, das nicht zugelassen und auch nicht versichert war, entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten der Verkehrspolizei Kempten stellten dann noch fest, dass der Fahrer für das hochmotorisierte Motorrad keine Fahrerlaubnis besitzt.

(PP Schwaben Süd/West, 16.6.2017, Ste)

(Foto: Polizei)



Circus Carl Busch Kempten 2017

Der Großcircus Carl Busch, einer der größten und beliebtesten Circusse Deutschlands, gastiert im Rahmen seiner diesjährigen Tournee in Kempten im Allgäu. Vom 22. bis 26.6.2017 verzaubert der Circus Carl Busch dort sein Publikum.

Freut Euch auf Showacts voller Pep, Tempo und Nervenkitzel mit modernster Licht- und Tontechnik, Liveorchester und vieles mehr – in Eurem Zirkus Carl Busch.

Der Circus Carl Busch steht für einen hohen und gleichbleibenden Qualitätsstandard bei der Auswahl seiner Artisten – Ziel war und ist es, Tendenzen der Showszene zu verfolgen und wo sinnvoll, für das Publikum professionell umzusetzen.

Die strahlenden Augen Eurer Kinder, ein verträumtes Lächeln oder die Rückkehr Eurer längst vergangenen Kindheitsträume – Ansporn noch besser zu werden.

Auf welch hohem Niveau dies gelungen ist, davon könnt Ihr Euch heuer bei einem der Gastspiele im Allgäu überzeugen.

Hier einige Highlights der diesjährigen Produktion:

Handstand Equilibristik

Alexandra und Kelly

Ganz schön handlich: Alexandra und Kelly müssen nicht nur starke Arme haben, um diese präzise Handstanddarbietung hinzubekommen. Absolute Körperbeherrschung gehört dazu, wenn die beiden Schwestern mühelos in den Schwebezustand gehen, sich auf einer Hand in der Balance halten oder wenn sich gar die eine Akteurin von der anderen mittragen lässt. Handstand Equilibristik heißt die Kunst der beiden Italienerinnen im Fachjargon. Diese Gleichgewichtsübung reichern Kelly und Alexandra mit jeder Menge Partnerakrobatik voller Biegsamkeit an.

Pferdedressur

Natascha Wille-Busch

Die elegante und hübsche Juniorchefin präsentiert eine der schönsten Freiheitsdressuren der Gegenwart.

Prächtige und edle Araber zeigen ausgefallene und trickreiche Formationen.

Haltestuhl

Duo Szeibe

Den akrobatischen Höhepunkt der Show bietet das Duo Szeibe am Haltestuhl. In rascher Folge wurden die zahlreichen attraktiven Tricks ohne Vorteil gearbeitet, wobei auch der weibliche Part als Porteur fungiert. Kraftvoll agieren die beiden Artisten in der Kuppel, dabei erstklassige Artistik in einem heute kaum noch zu sehenden Genre bietend.

 

Großcircus Circus Carl Busch

Time Machine

Jimmy Saylon

Der italienische Illusionist Jimmy Saylon geht auf eine Reise gegen die Zeit. Alles muss schnell gehen, wenn Traumfrauen auftauchen und verschwinden. Wir finden uns wieder in einer Welt, die noch von Dampfmaschinen angetrieben wurde. In der man auch schon gerne mit dem Radl fuhr. Steam Punk ist die Optik, alles andere vielleicht ein bisschen Hexenwerk, wenn der smarte Magier und seine hinreißenden Assistentinnen auf die Reise gehen… Jimmy Saylon stammt aus einer italienischen Circusfamilie und ist auch als Akrobat an Ringen bekannt geworden.

Vertikaltücher

Jamena Wille-Busch

präsentiert eine elegante und trickreiche Darbietung an seidenen Vertikaltüchern.

Artistik

Nicol Nicols

Der spanische Spitzen-Artist präsentiert auf seinem Silberraht gewagte Sprünge, Salto Mortale in einer temperamentvollen Perfektion.

Petersburger Schlittenfahrt

Wau, was für ein Wintermärchen!

Die Damen in kostbaren Roben und Fellmützen, ihre Spielgefährten ganz in Pelz… Acht sibirische Huskys und Samojeden Spitze sind die Rasselbande, die temperamentvoll durch die Manege toben. Man denkt an Moskauer Nächte oder eine Schlittenfahrt durch St. Petersburg, auf jeden Fall an eine coole Atmosphäre mit Schnee und Eis, wenn die Schlitenhunde ihre Lernfähigkeit demonstrieren. Die weißen und grauen Wuschelhunde beweisen Ausdauer und Klugheit eben nicht nur in der Arktis, sondern auch ganz offensichtlich gerne auf Sägemehl. Der tägliche Auftritt wird mit lautem Gebell angekündigt, voller (Körper-)Spannung liegen die wuscheligen Acht bäuchlings im Sägemehl hinter dem Vorhang und können es kaum erwarten, ihre schönen Passagiere auf dem Schliten in die Manege zu befördern.

Carl Busch 2017

Carl Busch 2017

Exoten

Manuel Frank

Der Tierlehrer aus Deutschland führt ein tiergerechtes Exotentableau mit mongolischen Kamelen, afrikanischen Dromedaren und den Elefantendamen Carla und Maschibi vor.

Klassische Hohe Schule

Saabel Family

Klassische Hohe Schule im Rhythmus von Riverdance. Massige holländische Friesenhengste oder rassige weiße Araber tanzen hier formvollendet zu fließender, flotter wie luftig leichter Musik. Gleich drei Reiterinnen im Sattel zelebrieren mit den bildschönen Tieren perfekte Schulreiterei, während zu ihren Füßen das Ballett Riverdance tanzt. Die dreifache Hohe Schule hat die Saabels aus Italien berühmt gemacht, wird diese Form der Dressur doch fast nie gezeigt. Sieben Tiere stehen im Stall, die sich bei den Aufführungen abwechseln. Die Saabels entstammen einer alten deutschen Circus Dynastie, die sich auf die Arbeit mit Tieren, vor allem Pferden, konzentriert. Bernhard Saabel, Chef der Truppe, überlässt seiner Frau, der italienischen Artitin Tiziana Vulcanelli, und seinen Töchtern die Manege – zusammen mit vier Tänzerinnen zeigen so sieben schöne Amazonen Pferde Ballett mit Schönheit und Leidenschaft.

Orchester

Das Circus-Orchester begleitet die einzelnen Nummern mit ausgesuchten Melodien von Klassik bis Pop.

Eintritt:

Karten gibt es auf: https://circus-carl-busch.reservix.de/events
und an den Kassen – Die Circuskassen haben täglich von 10 bis 13 Uhr und jeweils eine Stunde vor der Vorstellung geöffnet.

Erwachsene

Kinder

Sitzplätze

Premium 1

38,- EUR

30,- EUR

300

Kategorie 2/3

28,- EUR

20,- EUR

336 + 180

Kategorie 4

20,- EUR

15,- EUR

374

Kategorie 5

15,- EUR

10,- EUR

212

– Ermäßigungsgutscheine gültig auf alle Sitzplätze, außer Kategorie 5
– Rentner / Schüler / Schwerbehinderte erhalten nach Vorlage eines Ausweises Kinderpreise
– Kinder unter 3 Jahren sind gratis, haben jedoch kein Anrecht auf einen Sitzplatz

Circus Carl Busch

Circus Carl Busch