Vollsperrung der Kreisstrasse OA 3 zwischen Goymoos-Kreisel und Greggenhofen am 10. und 11.7.2019

Juli 3, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

3.7.2019 Landkreis Oberallgäu. Auf der Kreisstraße OA 3 zwischen Goymoos-Kreisel (St 2006/ St 2007) und Greggenhofen finden am 10. und 11. Juli 2019 Oberflächenbehandlungsarbeiten statt. E

in halbseitiger Einbau ist mangels Restfahrbahnbreiten leider unmöglich, deshalb wird eine Vollsperrung für zwei Tage erforderlich.

Am 10. Juli werden die Straßenschultern durch ein sog. Asphaltvorprofil angehoben, dann erfolgt vollflächig die eigentliche Oberflächenbehandlung (Aufbringen eines Bitumen-Splitt-Gemischs) zur Sanierung von Oberflächenschäden.

Die Arbeiten werden am 10.7. um 08:00 Uhr beginnen und voraussichtlich am 11.7. abends abgeschlossen sein. Falls die Wetterlage die Arbeiten unmöglich macht, kann es zu entsprechenden Verschiebungen kommen.

Der Verkehr wird örtlich über Weiher umgeleitet.