Tänzerinnen und Tänzer zu Gast im Rathaus Memmingen

Juli 16, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

16.7.2019 Memmingen. Insgesamt 26 Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 15 bis 32 Jahren aus Auch, Frankreich, wurden von Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus empfangen.

Anlässlich der Veranstaltung Deutsch-französische Tanzmomente kamen die Jugendlichen der Ecole de danse Pascale Pellier nach Memmingen.

Begleitet wurde die Gruppe von der Leiterin Pascale Pellier und ihrem Sohn Christophe. Auch die Vorsitzende der Association Auch-Memmingen, Chantal Nocent, der Schuldirektor des Bernhard-Strigel-Gymnasiums, Dr. Thomas Wolf und die Leiterin der Tanzgruppe des Bernhard-Strigel-Gymnasiums, Birgit Reuter waren mit von der Partie.

Die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Memmingen und Auch sind vielseitig und ausgesprochen intensiv. Sie basieren auf den freundschaftlichen Kontakten zwischen dem Bernhard-Strigel-Gymnasium und dem „Oratoire St. Marie“, die bereits in den 70er-Jahren entstanden sind.

Anlässlich der Veranstaltung Deutsch-französische Tanzmomente kamen die Jugendlichen der Ecole de danse Pascale Pellier nach Memmingen und wurden von Oberbürgermeister Manfred Schilder (vorne Mitte) herzlich im Rathaus empfangen. (Foto: V. Weyrauch / Pressestelle Stadt Memmingen)