Rolf Miller “Alles andere ist primär” 20.10.2016

September 8, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-
20. Oktober 2016
21:00

“Alles andere ist primär” am Donnerstag, 20.10.2016, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Zu Rolf Millers neuem Soloprogramm “Alles andere ist primär” würde Millers Alter Ego wohl sagen: “So gut, dass es schon wieder blöd ist.”

Werden er, Achim und Jürgen sterben? Haben Frauen endlich Namen? Kommen sie überhaupt vor? Was haben Tatortmanie, Sudoku und Facebook damit zu tun? Fragen über Fragen.

Rolf Miller spielt mit dem, was Volkes Mund entweicht, und treibt durch eine Art eingeschränkten Bewusstseinsstrom, von Thema zu Thema springend und einmal Gestreiftes immer wieder aufgreifend.

Rolf Miller formt seine Bühnenkunstfigur immer stärker zum Fleisch gewordenen gesunden Menschenverstand, der doch tatsächlich nichts anderes ist als gedankliche Sprachlosigkeit.

“Alles andere ist primär” am Donnerstag, 20.10.2016, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen