Live-Stream „Audi Tradition“ gibt Einblicke in mehr als 120 Jahre Automobilbau

Oktober 14, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

14.10.2021. Mit AudiStream entdecken Teilnehmende ab sofort online Highlights aus mehr als 120 Jahren Automobilbau bei Audi. Der neue Live-Stream „Audi Tradition“ rückt die Geschichte des Unternehmens anhand von Filmaufnahmen mit historischem Material in den Mittelpunkt. Tourguides begleiten die Online-Führung und beantworten Fragen live.

Der Live-Stream „Audi Tradition“ beleuchtet die bewegte Historie der Marke mit den Vier Ringen: Von den Anfängen der Automobilproduktion bis hin zur modernen Hightech-Fertigung bei Audi, von Erfolgen bei frühen Motorsport-Events bis hin zu Siegen von Audi ab den 1980er-Jahren bei Rallyes und Rundstreckenrennen weltweit.

Einblicke in technische Meilensteine wie den Allradantrieb quattro und ein Ausblick auf die Mobilität von morgen ergänzen die virtuelle Zeitreise. Interessierte nehmen zu Hause am Bildschirm ihres Computers oder mit ihrem Mobilgerät teil. Erfahrene Guides moderieren die Online-Tour live aus einem Studio und erklären die Details.

Mit ihrem Wissen aus zahlreichen Führungen im Audi museum mobile in Ingolstadt gestalten die Tourguides den Verlauf des rund zwanzigminütigen Live-Streams im Dialog mit den Teilnehmenden. Den passenden Termin für ihren Stream wählen Interessierte online bei AudiStream. Das Angebot ist kostenfrei, abhängig vom gewählten Provider können lediglich Gebühren für den Internetzugang anfallen.

Zeitreise mit AudiStream: Neue Online-Führung macht Automobilgeschichte zum Erlebnis
Der neue Live-Stream „Audi Tradition“ gibt Einblick in die Geschichte der Marke mit den Vier Ringen. (Quelle: AUDI AG)

Mit dem neuen Live-Stream „Audi Tradition“ baut AudiStream sein Angebot an interaktiven Führungen weiter aus. Neben der Online-Tour rund um die Geschichte der Marke können Interessierte aus verschiedenen weiteren Angeboten wählen. Mehr als 20.000 Menschen haben bereits Streams wie „Live bei Audi im Werk Neckarsulm“, „Live bei Audi im Werk Ingolstadt“ oder „Insight Audi Design“ genutzt und Einblicke in die Produktionsabläufe und in die Design-Philosophie von Audi gewonnen. Weitere Formate, etwa zu Audi am Standort Brüssel, folgen.