Kinder im Freibad Neugablonz sexuell belästigt

September 12, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

12.9.2016 Neugablonz. Am Mittwoch, 24.8.16 berührte ein 14-Jähriger im Wellnessbecken des Freibades Neugablonz mehrere Mädchen unsittlich. Die Kripo Kaufbeuren hat die Ermittlungen gegen den 14 Jahre alten Tatverdächtigen wegen sexuellen Missbrauch von Kindern aufgenommen.

Bisher wurden drei Vorfälle der Polizei gemeldet. Es ist nicht auszuschließen, dass es zu weiteren Vorfällen der beschriebenen Art gekommen sein könnte.

Mögliche Hinweise zu Beobachtungen oder weiteren Straftaten werden daher gebeten, an die Polizei Kaufbeuren, Tel.-Nr. 08341/933-0, weiterzugeben.

(Kriminalpolizei Kaufbeuren)