“Hautnah: Die Tierklinik” 6.9.2016

September 6, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-
6. September 2016
18:00

“Hautnah: Die Tierklinik” heute, am Dienstag, 6.9.2016, um 18:00 Uhr bei VOX

In “Hautnah: Die Tierklinik” kämpfen die Tierärzte der Tierklinik Lüneburg jeden Tag um ihre tierischen Patienten und das Wohlergehen ihrer Besitzer.

Der turbulente Klinikalltag hält dabei nicht nur mit Spannung erwartete Diagnosen und tierisch skurrile Fälle bereit, sondern auch emotionale Entscheidungen, packende Wiedersehensfreude oder schmerzliche Abschiede – immer authentisch und immer nah dran.

Heute geht es um die folgenden Fälle:

Zwergpinscher “Tequila”:

Zwergpinscher “Tequila” bereitet ihrem Frauchen große Sorge. Die vier Jahre alte Hündin schnappt, beißt und legt grundlos eine extreme Aggression an den Tag.

Bereits mehrere professionelle Tiertrainer haben sich an “Tequila” die Zähne ausgebissen, ohne Erfolg. Ist “Tequilas” Verhalten wirklich allein auf die Infektionskrankheit Toxoplasmose zurückzuführen, wie es ein anderer Tierarzt diagnostiziert hat? Das soll nun Tierärztin Uta Rönneburg prüfen. Die nächsten Stunden in der Tierklinik werden entscheiden, wie es mit “Tequila” weitergeht.

Wildvogel Rotschwänzchen:

Ein Notfall in der Tierklinik: Ein Passant gibt einen flugunfähigen Wildvogel am Empfang der Tierklinik ab. Der Vogel hat eine offen Wunde am Rücken. Tierärztin Nadine Saturnus übernimmt den gefiederten Patienten. Das Röntgen zeigt allerdings, dass der Vogel massive Frakturen hat. Kann dem Rotschwänzchen noch geholfen werden?

Sibirischer Husky “Nala”:

Die Sibirische Husky-Hündin “Nala” soll heute in der Tierklinik kastriert werden. “Nalas” Besitzer sind sehr besorgt und haben Angst dass ihre Hündin die Narkose nicht gut übersteht. Während Tierärztin Ines Kussmann die OP durchführt, sitzt “Nalas” Frauchen voller Sorge im Wartezimmer. Ob ihre Angst berechtigt ist?

Europäische Kurzhaar Katzen “Kati” und “Lisa”:

Die Katzen “Lisa” und “Kati” haben in der Tierklinik einen Termin zur Impfauffrischung. Eigentlich ist die Impfung einer Katze für Tierärztin Katharina Rempel mittlerweile Routine. Doch heute ist irgendwie der Wurm drin. Zuerst platzt eine Kollegin mit einem Hund mitten in die Behandlung und als die Tierärztin bei Katze “Lisa” die Spritze ansetzt, flüchtet diese in die Topfpflanze des Behandlungszimmers. Schafft es Katharina Rempel trotzdem, die Katzen erfolgreich zu impfen?

Brasilianische Waldschildkröte “Josy”:

Die Brasilianische Waldschildkröte “Josy” ist keine Unbekannte in der Tierklinik. Im letzten Termin wurde sie wegen einer Kopfschiefhaltung und neurologischer Defizite behandelt. Dr. Melanie Langer will heute im Kontrolltermin schauen, inwiefern sich der Zustand von “Josy” gebessert hat. Hat sich der Zustand der Schildkröte gebessert?

“Hautnah: Die Tierklinik” heute, am Dienstag, 6.9.2016, um 18:00 Uhr bei VOX