“Hautnah: Die Tierklinik” 26.9.2016

September 26, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-
26. September 2016
18:00

“Hautnah: Die Tierklinik” heute, am Montag, 26.9.2016, um 18:00 Uhr bei VOX

In “Hautnah: Die Tierklinik” kämpfen die Tierärzte der Tierklinik Lüneburg jeden Tag um ihre tierischen Patienten und das Wohlergehen ihrer Besitzer.

Der turbulente Klinikalltag hält dabei nicht nur mit Spannung erwartete Diagnosen und tierisch skurrile Fälle bereit, sondern auch emotionale Entscheidungen, packende Wiedersehensfreude oder schmerzliche Abschiede – immer authentisch und immer nah dran.

Heute geht es um die folgenden Fälle:

Jack-Russell “Lilly”:

Seit drei Tagen zittert Jack-Russell-Hündin “Lilly” am ganzen Körper und verweigert Fressen und Trinken. “Lillys” Herrchen und Frauchen machen sich große Sorgen.

Die Haustierärztin hat den Verdacht auf Hirnhautentzündung geäußert. In der Tierklinik will Dr. Cornelia Grebe die Diagnose abklären. Die Tierärztin untersucht “Lilly” und ist sofort alarmiert: Die Hündin hat 41 Grad Fieber. Ein lebensbedrohlicher Zustand. Kann der Jack-Russell-Hündin noch geholfen werden?

Bichon Frisé Hund “Lisa”:

Seit einem halben Jahr wird Bichon Frisé Hündin “Lisa” in der Tierklinik behandelt. Sie hat schlimme Hautprobleme und ihr Zustand verschlechtert sich immer weiter. Die Hundebesitzer machen sich große Sorgen.

Dr. Sonja Grommel untersucht die 10 Jahre alte Hündin erneut und kontrolliert ihre Verfassung. Was rät die Tierärztin den Besitzern?

Britisch Kurzhaar-Kater “Hannibal”:

Kater “Hannibal” wurde aufgrund mehrerer Brüche im Kopfbereich in der Tierklinik operiert. Seit der OP verweigert “Hannibal” sein Futter.

Sein Frauchen macht sich große Sorgen und stattet ihm heute einen Krankenbesuch ab. Doch sie kommt nicht mit leeren Händen. Im Gepäck hat sie “Hannibals” Lieblingsfressen: Geflügelragout. Heute in püriertem Zustand. Wird “Hannibal” wenigstens sein Lieblingsfutter fressen?

Rennmaus “Nuuk”:

Die kleine Rennmaus “Nuuk” ist seit der Geburt in der Tierklinik in Behandlung. “Nuuk” hat Probleme mit dem Urinabsatz und vergrößerte Nieren.

Tierärztin Ines Kussmann möchte im heutigen Kontrolltermin per Ultraschall feststellen, wie gut “Nuuks” Nieren arbeiten. Die kleine Maus schlägt sich tapfer, doch im Ultraschall wird das ganze Ausmaß der Krankheit sichtbar.

“Hautnah: Die Tierklinik” heute, am Montag, 26.9.2016, um 18:00 Uhr bei VOX