Friedhold Schneider von Lindauer Landrat Elmar Stegmann zum Ehrenkreisbrandrat ernannt

Juli 1, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

1.7.2019 Lindau (Bodensee). Mehr als 120 geladene Gäste haben bei einer offiziellen Feierstunde Friedhold Schneider für sein Engagement gedankt.

Der Weilerer war zunächst in der Feuerwehr seiner Heimatgemeinde aktiv und seit 1989 in der Kreisbrandinspektion des Landkreises tätig – zuerst als Kreisbrandmeister und Kreisbrandinspektor und seit 2002 als Kreisbrandrat. Nun geht er nach insgesamt 48 Jahren aktiver Feuerwehrzeit in den Ruhestand.

„Es ist absolut herausragend, was Friedhold Schneider für das Feuerwehrwesen im Landkreis Lindau erreicht hat,“ würdigt Landrat Elmar Stegmann das Engagement Schneiders bei dessen Ernennung zum Ehrenkreisbrandrat. Nachfolger von Schneider ist sein bisheriger Stellvertreter in der Kreisbrandinspektion Wolfgang Endres aus Scheidegg.

Standing Ovations im Sparkassensaal: Die vielen Weggefährten von den Blaulichtorganisationen und aus der Politik zollten dem ehemaligen „obersten Feuerwehrler im Landkreis“ großen Respekt für sein Lebenswerk.

Schneider hatte sich stark gemacht für die Nachwuchsgewinnung, die Ausbildung der Kameraden, die Erhöhung der Sicherheit bei den Wehren, die Verbesserung der Ausstattung, für den vorbeugenden Brandschutz und die Zusammenarbeit der Wehren auch über Grenzen hinweg.

Er ist Kopf und Organisator des Blaulichttags im Landkreis, hat die Einführung der Integrierten Leitstelle in Kempten begleitet sowie die der Abschnittsführungsstellen und des Digitalfunks im Landkreis.

„Friedhold ist ein Feuerwehrmann aus Leidenschaft und mit unbeschreiblich viel Herzblut. Er hat stets hart verhandelt und immer das Wohl seiner Kameraden und unserer Bürger im Blick gehabt,“ so Landrat Stegmann.

In einer kurzweiligen Talkrunde hatte Moderator Thomas Bergert noch viele Anekdoten und Hintergründe von den Talkgästen erfragt. Mit in der Runde saßen neben Landrat Elmar Stegmann und Friedhold Schneider selbst, der ehemalige Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter, der ehemalige Kommandant der Lindauer Feuerwehr Robert Kainz und Ehrenkreisbrandmeister Heribert Mayr.

v.l.n.r.: Landrat Elmar Stegmann und Ehrenkreisbrandrat Friedhold Schneider (Foto: Landratsamt Lindau)