Fiat 500, Fiat 500C, Fiat 500L und Fiat 500X Rockstar Sondermodelle

September 15, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

15.9.2016. Die Baureihe Fiat 500 startet mit einer ganzen Reihe von preislich sehr attraktiven Sondermodellen in den Herbst 2016. Limousine und Cabriolet des Fiat 500, die vielseitige Familienlimousine Fiat 500L und der SUV Fiat 500X sind ab sofort auch als Sondermodell „Rockstar” mit erweiterter Serienausstattung erhältlich.

Auch eine vierjährige Garantie* ist im Angebot bereits enthalten. Unter Berücksichtigung eines zusätzlich gewährten modellabhängigen Fiat- und Händlerbonus** ist im Vergleich zum regulären Modell somit ein Vorteil von bis zu 6.200 Euro möglich. Die Fiat Partner bieten zu allen Rockstar Sondermodellen außerdem besonders scharf kalkulierte Finanzierungsangebote der FCA Bank mit niedrigen Monatsraten an.

Fiat 500 Rockstar

Der Fiat 500 Rockstar basiert auf der ohnehin bereits umfangreich ausgestatteten Variante Lounge, die serienmäßig unter anderem 15-Zoll-Leichtmetallräder, Lederlenkrad und Glasdach bietet. Beim Sondermodell Rockstar kommen noch eine Klimaautomatik, Parksensoren hinten und der höhenverstellbare Fahrersitz hinzu. Die Infotainmentanlage wurde zudem auf die Version UconnectTM NAV mit integriertem Navigationssystem und sieben Zoll (17,8 Zentimeter) großem Touchscreen aufgewertet, die auch digitale Radiosender (DAB+) empfängt.

Der Fiat 500 Rockstar wird als Limousine und Cabriolet ausschließlich mit dem 51 kW (69 PS) starken Vierzylinder-Benziner angeboten. Auf Wunsch können die Versionen auch mit dem automatisierten Schaltgetriebe Dualogic kombiniert werden. Mit dieser Mehrausstattung ergibt sich ein Preisvorteil von 850 Euro gegenüber der Serienausstattung des Fiat 500 Lounge (?). Unter Berücksichtigung eines Fiat- und Händlerbonus in Höhe von 2.500 Euro ist der Fiat 500 Rockstar somit ab 12.990 Euro** inklusive vierjähriger Garantie* erhältlich.

Fiat 500L Rockstar

Die markante Offroad-Optik des Fiat 500L Trekking kennzeichnet auch das auf dieser Ausstattungsversion basierende Sondermodell Fiat 500L Rockstar. Hochwertige Komponenten wie 17-Zoll-Leichtmetallräder mit M+S-Bereifung, Traktionskontrolle Traction+, Lederlenkrad mit Multifunktionstasten zur Bedienung der Audioanlage, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion oder Parksensoren hinten sind also ohnehin serienmäßig an Bord. Dank der beim Fiat 500 L Rockstar zusätzlich enthaltenen Komponenten Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Regensensor, automatische Fahrtlichtschaltung und Infotainmentsystem Uconnect NAV (Fünf-Zoll-Touchscreen, Navigationssystem, digitaler Radioempfang DAB+) beträgt der Preisvorteil des Sondermodelles Fiat 500 L Rockstar gegenüber dem gleichartig ausgestatteten Serienmodell 1.240 Euro.

Der Fiat 500L Rockstar ist mit drei Motorversionen konfigurierbar. Die Palette reicht vom Benziner 1.4 16V mit 70 kW (95 PS) Leistung über den Turbobenziner 1.4 T-Jet 16V bis zum Turbodiesel 1.6 16V MultiJet, die beide 88 kW (120 PS) zur Verfügung stellen.

Unter Berücksichtigung eines Fiat- und Händlerbonus in Höhe von 4.960 Euro und dem Preisvorteil des Sondermodells Fiat 500 L Rockstar startet der Fiat 500L 1.4 16V inklusive vierjähriger Garantie bereits ab14.990 Euro**.

Fiat 500X Rockstar

Fiat 500X Cross Rockstar

Fiat 500X Cross Rockstar

Ebenfalls mit drei verschiedenen Motoren ist der Fiat 500X Rockstar erhältlich. Käufer des innovativen SUV-Modells haben die Wahl zwischen dem drehmomentstarken Benziner 1.6 E-torQ (81 kW/110 PS), dem Turbobenziner 1.4 MultiAir (103 kW/140 PS) und dem besonders wirtschaftlichen Turbodiesel 1.6 MultiJet (88 kW/120 PS). Basierend auf dem Serienmodell Fiat 500X Pop Star gehören unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallräder, Lenkrad mit Multifunktionstasten zur Bedienung der Audioanlage, Fahrprogramm-System Fiat Mood SelectorTM und Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion zum Standard.

Im Fiat 500X Rockstar ist das Business-Paket enthalten. Es enthält eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, das Infotainmentsystem Uconnect NAV mit fünf Zoll (12,7 Zentimeter) großem Touchscreen, integriertem Navigationssystem und digitalem Radioempfang (DAB+), Parksensoren hinten, eine Mittelarmlehne mit Staufach zwischen den vorderen Sitzen, den Fahrersitz mit elektrisch verstellbarer Lordosenstütze sowie das schlüssellose Zugangs- und Startsystem „Keyless Entry & Keyless Go”.

Der Wert des beim Fiat 500X Rockstar enthaltenen Pakets beträgt 1.290 Euro und auch die vierjährige Garantie* ist im Paket enthalten. Unter Berücksichtigung eines Fiat- und Händlerbonus in Höhe von 3.000 Euro startet der Fiat 500X Rockstar 1.6 E-torQ bei 16.990 Euro**.

*2 Jahre Fahrzeuggarantie und zusätzlich 2 Jahre gleichwertige Neuwagen-Anschlussgarantie”

**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ab Werk, abzüglich des jeweiligen Fiat- und Händlerbonus. Nur bei teilnehmenden Fiat Händlern.

Verbrauchswerte

Fiat 500 Rockstar und Fiat 500C Rockstar
1.2 (51kW) Manuell 4,9 l/100 km*** 115 g/km***
1.2 (51kW) Dualogic 4,8 l/100 km*** 111 g/km***

Fiat 500L Rockstar
1.4 16V (70 kW) 6,2 l/100 km*** 144 g/km***
1.4 16V T-Jet (88 kW) 6,7 l/100 km*** 157 g/km***
1.6 MultiJet S&S (88 kW) 4,3 l/100 km*** 114 g/km***

Fiat 500X Rockstar
1.6 E-torQ (81 kW) 6,4 l/100 km*** 147 g/km***
1.4 MultiAir S&S (103 kW) 6,0 l/100 km*** 139 g/km***
1.6 MultiJet S&S (88 kW) 4,1 l/100 km*** 109 g/km***

*** Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.