Abarth 595 siegt bei “autonis 2016”

September 16, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

16.9.2016. Wenn es um sportliche Fahrzeuge um unteren Ende der Größenskala geht, führt für die Leser des Magazins auto motor und sport kein Weg an Abarth vorbei. Bei der 2016er Auflage des Design-Wettbewerbs „autonis” wählten sie den Abarth 595 in der Kategorie „Minicars” zum eindeutigen Sieger. Mehr als die Hälfte der Stimmen (56,5 Prozent) entfiel auf den Sportwagen mit dem legendären Skorpion-Wappen.

Der aktuelle Abarth 595 knüpft damit an den Erfolg des Vorgängermodells an – vor acht Jahren wurde der damals neue Abarth 500 bei „autonis” zum Schönsten seiner Kategorie gekürt. Bei der 2016er Auflage des renommierten Wettbewerbs gaben insgesamt 18.229 Leser ihre Stimmen in elf Wertungsklassen ab.

„Der Abarth 595 spricht die Rennsportseele an, die in beinahe jedem Autofan steckt. Das zeigt das klare Votum der fachkundigen Leser von auto, motor und sport”, sagte Luigi Saia, Sales Manager Abarth, bei der Preisverleihung in Stuttgart. „Dieser deutliche Sieg ist auch eine schöne Bestätigung für uns, dass wir bei Abarth mit der Strategie genau richtig liegen, sportliche Fahrzeuge für einen breiten Kundenkreis anzubieten.”

Abarth 595 und Cabriolet-Variante Abarth 595C werden in drei Versionen angeboten, die alle ein hocheffizienter 1.4-Liter-Turbobenziner antreibt. Schon im Basismodell sorgen 107 kW (145 PS) für unvergleichlichen Fahrspaß. Der Abarth 595 Turismo mit 121 kW (165 PS) Leistung bietet zusätzlich unter anderem 17 Zoll Leichtmetallräder, außerdem Pedale, Fußstütze für den Fahrer und Schaltknauf in Alutex sowie Tank- und Öldeckel aus Aluminium. Im Topmodell Abarth 595 Competizione kommt dank 132 kW (180 PS), Schalensitzen von Sabelt®, Sportabgasanlage Record Monza, Sportfahrwerk von Koni mit variabler Stoßdämpferkennung, Hochleistungsbremsanlage von Brembo® sowie Racing-Cockpit mit Pedalen und Schaltknauf aus Aluminium echtes Rennsport-Feeling auf.

Abarth 595/595C
1.4 T-Jet (107kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (121kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (132kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und online unentgeltlich erhältlich ist.