9.7.2022 – Brand eines Firmengebäudes in Lauterach

Juli 10, 2022 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

10.7.2022 Lauterach/Vorarlberg. Am 09.07.2022, gegen 23:05 Uhr, brach aus noch unbekannter Ursache ein Feuer an der westlichen Außenfassade eines Firmengebäudes in der Lerchenauer Straße in Lauterach aus. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr stand die Außenfassade und ein Teil des Gebäudedaches in Brand.

Da nicht auszuschließen war, dass der Brand auf die beiden angrenzenden Mehrparteienhäuser übergreifen könnte, wurden die Bewohner evakuiert.

Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen und um 00.30 Uhr wurde seitens der FFW Lauterach „Brand aus“ gemeldet.

Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe an der Außenfassade, am Dach und vor dem Haus gelagerten Materialien.

Die Mehrparteienhäuser wurden nicht beschädigt. Alle Bewohner konnten anschließend ihre Wohnungen wieder betreten. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt.

Am Einsatz beteiligte Kräfte:

– 13 Fahrzeuge der Feuerwehr mit 81 Personen
– 5 Fahrzeuge der Rettung mit 17 Sanitätern
– 4 Polizeistreifen mit 8 Beamte*innen



Generated by Feedzy