8.9.2021 – Motorradunfall bei Alland

September 9, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

9.9.2021 Alland/Niederösterreich. Ein 36-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land lenkte am 8. September 2021, gegen 16:45 Uhr, ein Motorrad auf der LB 210 im Gemeindegebiet von Alland, in Fahrtrichtung Alland.

Vor ihm lenkte ein 48-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land einen Lkw in dieselbe Richtung.

Als der Lkw verkehrsbedingt anhalten musste, sei der Motorradlenker aus bislang unbekannter Ursache mit dem Vorderrad gegen das rechte Heck des Lkws gefahren.

Anschließend sei er zu Sturz gekommen und über eine rund zwei Meter hohe Böschung in das angrenzende Feld gestürzt.

Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 in das Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen.