7.9.2016 – Schlägerei in Asylbewerberunterkunft in Bad Bocklet

September 8, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

8.9.2016 Bad Bocklet/Unterfranken. Eine tätliche Auseinandersetzung am Mittwochabend in der Asylbewerberunterkunft in der Frankenstraße hatte zur Folge, dass der Abend für beide Bewohner im Krankenhaus endete. Die Bad Kissinger Polizei ermittelt u.a. wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Kurz nach 23.00 Uhr waren die beiden 26 und 24 Jahre alten Männer zunächst verbal in Streit geraten. In der Folge gingen zwei Zimmertüren zu Bruch und der jüngere der beiden schlug seinem mit knapp zwei Promille alkoholisierten Kontrahenten eine Kaffeetasse auf den Kopf.

Eine Streife der Bad Kissinger Polizei konnte die Streithähne trennen, ein Rettungswagen brachte sie zur Wundversorgung in ein Krankenhaus.

Die strafrechtlichen Ermittlungen laufen jetzt gegen beide wegen des Verdachts der gefährlichen und einfachen Körperverletzung. Außerdem aufgrund der kaputten Türen wegen Sachbeschädigung.