7.11.2021 – Brand in St. Johann im Pongau

November 8, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

8.11.2021 St. Johann im Pongau/Salzburg. In den Nachtstunden des 7. November 2021 ereignete sich in St. Johann im Pongau ein Brand in einer Dachgeschosswohnung.

Im dritten Stock des Mehrparteienhauses kam es, aus bisher unbekannter Ursache, zu einem Wohnungsbrand, welchen die Freiwilligen Feuerwehren St. Johann im Pongau, Bischofshofen und Schwarzach löschen konnten.

In der Brandwohnung befand sich ein 47-jähriger Deutscher, welcher schwer verletzt geborgen wurde und nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes und des Notarztes in das Krankenhaus Schwarzach verbracht wurde, wo er jedoch seinen Verletzungen erlegen ist.

Die Ermittlungen zur derzeit unbekannten Brandursache wurden durch das Landeskriminalamt Salzburg übernommen.

Durch die Staatsanwaltschaft Salzburg wurde eine Obduktion angeordnet sowie ein gerichtlich beeideter Brandsachverständiger der Salzburger Landesstelle für Brandverhütung beigezogen.