6.9.2021 – Unfall in Piesendorf

September 7, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

7.9.2021 Piesendorf/Salzburg. Am 6.9.2021, um 17:20 Uhr, kam es auf der B168 in Piesendorf zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, bei dem fünf Personen unbestimmten Grades verletzt wurden.

Zwei Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander während sie in entgegengesetzte Richtungen fuhren. Einer der Lenker kam mit seinem Fahrzeug, aus bisher ungeklärten Gründen, auf die Gegenfahrbahn wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Die Personen konnten durch die Einsatzkräfte aus den Fahrzeugen geborgen, erstversorgt und in div. Krankehäuser eingeliefert werden.

Es waren drei Rettungshubschrauber, ein Notarztfahrzeug, sechs Rettungsfahrzeuge, drei Fahrzeuge der Feuerwehr sowie drei Streifen der Polizei im Einsatz.

Eine Totalsperre für die B168 wurde während der Unfallaufnahme veranlasst.

Ein durchgeführter Alkoholtest verlief negativ (0,00 mg/l), der zweite Alkoholtest konnte, aufgrund der Schwere der Verletzungen, vorerst nicht durchgeführt werden.