4.8.2019 – Motorradunfall in Sonthofen

August 5, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

5.8.2019 Sonthofen. Gestern Vormittag wollte eine bislang unbekannte Verkehrsteilnehmerin von der Martin-Luther-Straße kommend in die Promenadestraße einbiegen.

Dabei übersah sie offensichtlich einen vorfahrtsberechtigten Kradfahrer. Dieser erkannte die Situation und führte noch ein Ausweichmanöver durch. Dabei stürzte der 28-jährige Fahrer und schlitterte gegen eine Hauswand.

Am Krad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der Mann verletzte sich leicht.

Zu einem Kontakt beider Unfallbeteiligter war es nicht gekommen.

Nach einem kurzen Gespräch verließ die Frau die Unfallstelle, ohne das Eintreffen der Polizei abzuwarten.

Die Ermittlungen wegen Verdacht der Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung sind durch die Polizei Sonthofen aufgenommen worden.

Der Geschädigte hatte sich noch das Kennzeichen der Unfallgegnerin notieren können.

(PI Sonthofen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)