30.7.2019 – Unfall in Kempten

Juli 31, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

31.7.2019 Kempten im Allgäu. Am Dienstagabend, gegen 19:15 Uhr, wurde der Polizei Kempten ein Verkehrsunfall in der Fabrikstraße in Kempten mitgeteilt.

Ein 50-Jähriger hatte dort mit seinem Pkw ausgeparkt und dabei einen geparkten Pkw beschädigt.

Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme machte der Unfallverursacher durch starken Alkoholgeruch und unsicheren Gang auf seine Alkoholisierung aufmerksam.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 3 Promille.

Der Führerschein wurde zur Vorbereitung der Einziehung beschlagnahmt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

(PI Kempten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)