28.7.2019 – Unfall zwischen Konstanzer und Ratholz

Juli 29, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

29.7.2019 Immenstadt. Am Sonntag, gegen 23:45 Uhr, befuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw die B308 von Immenstadt kommend in Richtung Oberstaufen.

Zwischen Konstanzer und Ratholz kam sie aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Graben und blieb letztendlich in einem Feld stehen.

Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro.

Die 20-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie war vor Ort nicht ansprechbar, sodass der Unfallhergang nicht geklärt werden konnte.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden daher gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt, Telefonnummer 08323/9610-0 zu melden.

(PI Immenstadt)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)