27.6.2022 – Schwerer Verkehrsunfall in Abtenau

Juni 27, 2022 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

27.6.2022 Abtenau/Salzburg. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Vormittag des 27. Juni im Gemeindegebiet von Abtenau.

Eine 81-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit ihrem 83-jährigen Begleiter auf der Pass Gschütt Bundesstraße (B 166) von Rußbach kommend in Richtung Abtenau.

Laut Zeugenaussage setzte die Lenkerin hinter einem Lkw zum Überholen an und lenkte ihr Auto auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, das von einem 73-jährigen Einheimischen gelenkt wurde, mit seiner 72-jährigen Begleiterin auf dem Beifahrersitz.

Der Pkw der Einheimischen wurde rund 14 Meter über eine Straßenböschung in ein angrenzendes Feld geschleudert.

Das oberösterreichische Fahrzeug kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen.

Alle vier Beteiligten wurden unbekannten Grades verletzt und mit dem Hubschrauber ins KH nach Schwarzach bzw mit der Rettung ins LKH nach Salzburg gebracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Die Straße war eine Stunde lang komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Abtenau war mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort.



Generated by Feedzy