27.6.2019 – Unfall in Rammingen

Juni 28, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

28.6.2019 Rammingen. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, kam es in der Mattsieser Straße zu einem Verkehrsunfall.

Ein 16-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer war mit seiner 15-jährigen Freundin in Rammingen unterwegs.

In einer schlecht einsehbaren Einmündung schnitt dieser die Kurve und geriet so äußerst weit links auf die Gegenfahrban. In diesem Moment bog ein Pkw ein.

Bei der darauffolgenden Kollision stürzten die beiden Jugendlichen von ihrem Moped, wodurch diese glücklicherweise nur leicht verletzt worden.

Wie sich nach der Unfallaufnahme herausstellte, war der Fahrer ohne Führerschein unterwegs. Damit nicht genug, scheinbar hatte dieser zuvor das Versicherungskennzeichen von seinem Roller an das Moped geschraubt.

Nun droht dem 16-jährigen Fahrer eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Kennzeichenmissbrauchs.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)