26.7.2022 – Mann bedroht in Wien ÖBB-Sicherheitsmitarbeiter mit einem Messer

Juli 27, 2022 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

27.7.2022 Wien. Sicherheitsmitarbeiter der ÖBB konnten einen Mann (58, Stbg.: Österreich) vor dem Eingang des Westbahnhofes liegend wahrnehmen.

Als die Sicherheitsmitarbeiter den 58-Jährigen ansprachen und in weiterer Folge aufforderten, den Eingangsbereich zu verlassen, soll dieser in seine Jackentasche gegriffen, ein Messer herausgezogen und die Mitarbeiter mit dem Umbringen bedroht haben.

Die in der Zwischenzeit alarmierten Polizisten konnten den Tatverdächtigen vorläufig festnehmen und das Messer sicherstellen.

Der 58-Jährige verweigerte bei seiner Vernehmung die Aussage und wurde anschließend über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien auf freiem Fuß angezeigt.



Generated by Feedzy