24.9.2016 – Alarmanlage am Hafen Lindau läuft Amok

September 24, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

24.9.2016 Lindau (Bodensee). Eine Alarmanlage die am Lindauer Hafen aus bislang unbekannten Gründen in der Nacht vom Freitag auf Samstag zuerst mehrfach auslöste, später etwa ab 03:00 Uhr dann einen Daueralarmton abgab hielt Anwohner und Gäste in der Samstagnacht wach.

Die Lautsprecher, die an einem Laternenmast montiert waren gaben eine durchdringenden Alarmton von sich, die Polizeibeamten vor Ort konnten weder die Ursache des Alarms ermitteln noch den lautstarken Außenalarm stoppen.

Schließlich entschloss man sich mit Hilfe der Feuerwehr die Lautsprecher einfach abzuklemmen. Statt der gewünschten Ruhe jedoch sprang der Alarmton auf weitere Lautsprecher, die insgesamt an rund 20 Masten rund um den Seehafen befestigt waren über.

Erst gegen 05:00 Uhr Morgen konnten so viele Leitungen gekappt werden, dass endlich Ruhe eintrat. Vermutlich gehört die Alarmanlage zu den Bodenseesschifffahrtsbetrieben BSB.

(PI Lindau)