22.5.2021 – Trunkenheit im Verkehr in Kempten

Mai 23, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

22.5.2021 Kempten (Allgäu). Da ein 34-Jähriger in der Samstagnacht mit seinem Pkw entgegen der Fahrtrichtung auf dem Bühl unterwegs war, wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei konnte bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert weit über dem gesetzlichen Grenzwert.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Ihn erwarten nun eine Strafanzeige und einen mehrmonatigen Entzug der Fahrerlaubnis.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)