20.7.2019 – Schlägerei in Memmingen

Juli 21, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

21.7.2019 Memmingen. Am frühen Samstagabend kam es vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Memmingen zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen drei Männern.

Ursächlich für den Streit war die erhebliche Alkoholisierung der Beteiligten.

Durch den Streit wurde eine unbeteiligte Zeugin leicht verletzt.

Einer der Beteiligten musste mit einer Kopfplatzwunde ins Klinikum Memmingen verbracht werden.

Dem Verursacher wurde nach verweigerter medizinischer Versorgung ein Platzverweis erteilt.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)