20.09.2016 – Schlägerei in Asylbewerberunterkunft in Markt Wald

September 20, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

20.09.2016 Markt Wald. Zu einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft wurde die Polizei am Dienstag, den 20.9.2016, kurz nach Mitternacht gerufen. Dort war es zwischen zwei Bewohnern, 31 und 25 Jahre alt, wegen lauter Musik zu einem Streit gekommen.

Der 25-Jährige hörte im gemeinsam bewohnten Zimmer laute Musik, welche er auf Bitten seines Mitbewohners nicht abstellen wollte.

Im Anschluss kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei welcher der ältere der beiden Männer seinen Kontrahenten mit einem kleinen Messer leicht am Unterarm verletzte. Die Polizei hatte die Situation schnell unter Kontrolle.

Es wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

(PI Bad Wörishofen)