2.7.2019 – Unfall in Immenstadt

Juli 3, 2019 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

3.7.2019 Immenstadt. Am Dienstagnachmittag ereignete sich in Immenstadt ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw in der Julius-Kunert-Straße, bei dem niemand verletzt wurde.

Der 53-jährige Unfallverursacher kam laut eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn.

Es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro.

Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)