2.1.2021 – Falschparker im Bereich des Eschacher Weihers

Januar 3, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

3.1.2021 Buchenberg. In letzter Zeit kam es vermehrt zur Feststellung von Falschparkern im Bereich des Eschacher Weihers an der Kreisstraße OA20 bei Buchenberg, so auch am frühen Nachmittag des 2.1.2021.

Bei einer Überprüfung durch eine Streife der PI Kempten parkten zahlreiche Fahrzeuge dort auf der Fahrbahn in einem Bereich, welcher mehrfach als Halteverbot mit dem Verkehrszeichen 283 und dem Hinweisschild „Rettungsweg“ beschildert war.

Die festgestellten Fahrzeuge erwartet nun ein Verwarnungsgeld.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)