18.7.2021 – Verhütete Trunkenheitsfahrt in Kempten

Juli 19, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

19.7.2021 Kempten (Allgäu). Am 18.7.2021, gegen 18:00 Uhr, wurde der PI Kempten in Kempten/Oberhalb der Iller eine Familienstreitigkeit mitgeteilt.

Hierbei kam es zu einer verbalen und leichten körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 26-Jährigen und dessen 32-jähriger Lebensgefährtin, als sich diese um die Restbestände des Alkohols stritten.

Der stark alkoholisierte 26-Jährige stellte sich als Hauptaggressor heraus und wurde von den eingesetzten Beamten des Platzes verwiesen.

Als der 26-Jährige im Begriff war die Einsatzörtlichkeit mit seinem Pkw zu verlassen, unterbanden die eingesetzten Beamten außerdem noch eine Trunkenheitsfahrt des Mannes, indem dessen Fahrzeugschlüssel sichergestellt wurde. Er hatte zu diesem Zeitpunkt mehr als 1,6 Promille.

Gegen den 26-Jährigen wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)