17.7.2022 – Jugendliche attackieren und berauben Mann in Wien

Juli 18, 2022 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

18.7.2022 Wien. Ein 47-Jähriger soll bei einem Zigarettenautomaten von vier Jugendlichen angesprochen worden sein.

Die Jugendlichen soll die Bankomatkarte des Mannes gefordert haben, um die Altersfreigabe am Automaten zu überwinden. Der 47-Jährige habe verweigert und sei weggegangen. Die Jugendlichen sollen den Mann jedoch verfolgt und körperlich attackiert haben.

Durch den Angriff soll der Mann zu Sturz gekommen und von den Tatverdächtigen mit Schlägen und Tritten gegen den Kopf und Körper verletzt worden sein. Weiters sollen sie ihm Bargeld geraubt haben und geflüchtet sein.

Im Zuge einer Sofortfahndung gelang es Beamten des Stadtpolizeikommandos Simmering zwei Tatverdächtige, einen 15- und einen 16-jährigen rumänischen Staatsangehörigen, anzuhalten und festzunehmen. Sie zeigten sich bei einer ersten Befragung nicht geständig.

Das Opfer wurde vom Rettungsdienst notfallmedizinisch erstversorgt und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.



Generated by Feedzy