17.11.2020 – Unfallflucht in Schwangau

November 18, 2020 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

18.11.2020 Schwangau. Am Dienstagmorgen teilte der Bauhof mit, dass eine Laterne in der König-Ludwig-Straße verbogen und verkratzt sei.

Der Fahrer eines Lkw mit Anhänger hatte beim Rangieren die Laterne beschädigt und war ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern weitergefahren. Den Vorfall beobachtete ein Zeuge.

Das Fahrzeug konnte bisher allerdings nicht ermittelt werden.

Weitere sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Füssen telefonisch unter 08362/ 91230 entgegen.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)