15.4.2021 – Unfallflucht in der Margarethenstraße in Kempten

April 16, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

16.4.2021 Kempten im Allgäu. Am Donnerstagmorgen wurde in der Margarethenstraße ein grauer Pkw Audi beschädigt.

Ein Kleintransporter befuhr die Einbahnstraße und streifte dabei den am Fahrbahnrand geparkten Audi. Bei diesem entstand an der linken Fahrzeugseite Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Ein Zeuge hatte den Vorfall gesehen und noch ein Foto vom unfallverursachenden Fahrzeug gemacht, bevor dieses weiterfuhr. Laut Zeugenangabe saß eine Frau am Steuer, die sich nicht um den Schaden kümmerte.

Der Zeuge meldete den Vorfall dem Geschädigten, der allerdings erst am späten Nachmittag Anzeige erstattete.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen Firmenwagen. Die Fahrerin muss erst noch ermittelt werden.

Aufgrund der Höhe des Sachschadens am geparkten Fahrzeug droht ihr der Entzug der Fahrerlaubnis.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)