13.9.2021 – Mann dreht bei Kontrolle im Volksgarten Linz durch

September 13, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

13.9.2021 Linz/Oberösterreich. Der Ordnungsdienst Linz führte am 13. September 2021, gegen 15:20 Uhr, Alkoholkontrollen im Volksgarten Linz durch.

Dabei wurden die beiden Kontrollorgane aus Linz von einem 60-jährigen Linzer verletzt.

Beim Eintreffen der Polizei, die zur Unterstützung gerufen wurde, konnten diese die Verletzungen an den Armen bei den Beamten feststellen.

Es stellte sich heraus, dass der 60-Jährige bei einer routinemäßigen Kontrolle renitent und aggressiv wurde, sämtliche Deeskalationsversuche scheiterten und der Linzer letztendlich auf die beiden Ordnungsdienstbeamten losging.

Der Beschuldigte wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert.