12.7.2021 – Fahrten unter Alkoholeinfluss in Kempten

Juli 12, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

12.7.20221 Kempten (Allgäu). Am 12.7.2021, gegen 01:45 Uhr, wurde ein 26-jähriger Rollerfahrer in der Memminger Straße in Kempten einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Der Rollerfahrer fiel einer Polizeistreife auf, da er zur Nachtzeit mit seinem Fahrzeug ohne Beleuchtung auf öffentlichem Verkehrsgrund fuhr.

Beim Erstkontakt konnte durch die eingesetzten Beamten starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille.

Die Weiterfahrt des 26-Jährigen wurde unterbunden und der Roller verkehrssicher abgestellt.

Gegen den Fahrer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet

Am 12.7.2021, gegen 00:30 Uhr, wurde ein 23-jähriger Pkw-Führer in Kempten, Innere Rottach, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellen die eingesetzten Beamten starken Alkoholgeruch fest.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille.

Die Weiterfahrt des 23-Jährigen wurde unterbunden und der Pkw verkehrssicher abgestellt.

Gegen den Fahrer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)