12.1.2021 – Unfall in Sontheim

Januar 13, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

13.1.2021 Sontheim. Am Dienstagmittag ereignete sich unter der neuen Bahnunterführung in Sontheim an der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 53-jähriger Fahrer eines Pkw mit Anhänger fuhr in nördlicher Richtung auf schneeglatter Fahrbahn den Berg hinunter in eine Rechtskurve.

Dabei kam der Anhänger ins Rutschen und stellte sich quer auf die Gegenfahrbahn.

Eine entgegenkommende 23-jährige Fahrerin eines Pkw konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen den Anhänger. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Pkws und der Anhänger mussten abgeschleppt werden.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 20.000 Euro.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)