11.4.2021 – Unfall auf der B19 bei Burgberg

April 12, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

12.4.2021 Burgberg. Am Sonntagnachmittag stieß auf der B19 ein Pkw gegen die rechte Schutzplanke.

Der 55-jährige Fahrer war in Richtung Oberstdorf unterwegs, als nach seiner Darstellung der Spurhalteassistent seines E-Car urplötzlich nach rechts lenkte, um einem angezeigten Hindernis auf der Fahrbahn auszuweichen; tatsächlich habe es jedoch weder ein Hindernis gegeben, noch sei ein anderes Fahrzeug in der Nähe gewesen.

Durch diese Rechtslenkung streifte das Auto die rechte Schutzplanke.

An der Schutzplanke entstand augenscheinlich kein Sachschaden.

Der Schaden am gerade einmal fünf Monate alten Tesla Model 3 beträgt ca. 10.000 Euro.

Ob / inwieweit tatsächlich eine technische Fehlfunktion vorliegt, konnte durch die Streife nicht überprüft werden.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)