11.3.2021 – Widerstand gegen Polizeibeamte in Immenstadt

März 12, 2021 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

12.3.2021 Immenstadt. Am Donnerstagabend teilte ein Mitarbeiter eines Getränkemarktes in der Liststraße mit, dass sich dort ein Mann aufhalten würde, der ohne FFP2-Maske einkaufen wollte.

Vor Ort trafen die Beamten einen 64-Jährigen an, der deutlich alkoholisiert war. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von über zwei Promille.

Der Mann zeigte sich überaus uneinsichtig und wurde im Laufe der Kontrolle immer aggressiver, weshalb die Beamten ihn schließlich in Sicherheitsgewahrsam nahmen.

Als die Beamten ihn zum Streifenwagen brachten, versuchte er mit den Füßen nach den Polizeibeamten zu treten.

Der Mann durfte eine Nacht in der Arrestzelle der PI Immenstadt verbringen und muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)