10.9.2016 – Unfall in Marktoberdorf

September 11, 2016 | Kategorie:Nachrichten |
-Werbung-

11.9.2016 Marktoberdorf. Am Samstag, 10.9.2016, bog gegen 21:15 Uhr ein 18jähriger Fahranfänger mit seinem Auto aus der Simon-Baumann-Straße nach rechts in die Schwabenstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines von links kommenden Autos, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes kippte der vorfahrtberechtigte Pkw zunächst auf die Linke Seite, kippte dann wieder zurück und kam auf den Reifen zum Stehen.

Der Fahrer des vorfahrtberechtigten Autos wurde leicht verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 11.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)