Beiträge aus 'Nachrichten'

Österreich Wetter morgen, 28.9.2021 🗓

Das Österreich Wetter morgen:

Das Wetter in Österreich morgen, Dienstag, 28. September 2021:

Tags:
Regenschauer
Max.-Temperatur: 22 °C
Wind: 2.25 m/s aus NO

Nachts:
Regenschauer
Tiefsttemperatur: 14 °C
Wind: 2.25 m/s aus NO



Ergebnisse der Lotto Ziehung vom Sonntag, 26. September 2021

Österreich Ergebnisse der Lotto Ziehung vom Sonntag, 26. September 2021

26.9.2021. Bei der Ziehung von Lotto 6 aus 45 am Sonntag, 26. September, 2021 wurden folgende Gewinnzahlen gezogen:

03 11 22 23 24 28 / Zusatzzahl 19

Die Gewinnzahlen der LottoPlus Ziehung vom Sonntag, 26. September 2021, lauten:

06 21 37 39 44 45

Die Joker Zahl vom Sonntag, 26. September 2021 lautet:

6 0 5 8 1 6

(Alle Angaben ohne Gewähr)



25.9.2021 – Unfall in Hohenschwangau

26.9.2021 Hohenschwangau/Ostallgäu. Am Samstagnachmittag ereignete sich in Hohenschwangau im Bereich der Schwangauer Straße ein Verkehrsunfall zwischen einer 15-Jährigen und einem 25-Jährigen, die jeweils mit ihren Fahrrädern unterwegs waren.

Der junge Mann befuhr zunächst den Radweg neben dem Parkplatz P2.

Zur gleichen Zeit war die 15-Jährige auf dem besagten Parkplatz unterwegs und fuhr aus diesem über einen Trampelpfad ebenfalls auf den Radweg auf.

Hierbei stieß sie mit dem 25-Jährigen zusammen, wodurch die beiden zu Sturz kamen.

Der 25-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und erlitt mehrere Schürfwunden.

An den Fahrrädern entstand ein niedriger dreistelliger Sachschaden. Gegen die



Ziehung Lucky Day vom Sonntag, 26.9.2021

Österreich Ziehung Lucky Day vom Sonntag, 26.9.2021

26.9.2021. Heute gab es folgende Ziehung:

Lucky Day – Bei der Ziehung am Sonntag, 26.9.2021, wurde folgende Losnummer gezogen:

15-03-54 (TT-MM-JJ) Glücks-Sieben

(Alle Angaben ohne Gewähr!)



25.9.2021 – Motorradunfall in Ebersbach

26.9.2021 Ebersbach/Ostallgäu. Am Vormittag des 25.9.2021 ereignete sich auf der Hauptstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Hierbei prallte ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Ostallgäu mit seinem Krad gegen das Fahrzeugheck eines vor ihm fahrenden Pkw.

Der 66-jährige Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt und musste in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Aufgrund der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme musste die Hauptstraße zeitweise gesperrt werden.

(PI Kaufbeuren)



25.9.2021 – Unfall in Kaufbeuren

26.9.2021 Kaufbeuren/Ostallgäu. Am Abend des 25.9.2021 ereignete sich in der Adolph-Kolping-Straße ein Verkehrsunfall.

Hierbei parkte ein alkoholisierter 37-jähriger Mann seinen Pkw aus und prallte hierbei gegen einen vor sich stehenden Pkw.

Dies konnte ein aufmerksamer Passant beobachten und verständigte umgehend die Polizei.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Unfallverursacher musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

(PI Kaufbeuren)



25.9.2021 – Junge bei Ronsberg von Traktor überrollt

26.9.2021 Ronsberg/Ostallgäu. Am Samstagabend ereignete sich auf einer Wiese bei Ronsberg ein schwerer Unfall.

Ein Landwirt war mit seinem Traktor beim Heuwenden.

Ein 10-Jähriger fuhr auf dem Traktor mit.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Plötzlich kam der 8-jährige Bruder dazu und lief vor den Traktor. Dabei wurde er von der Zugmaschine erfasst und geriet mit seinen Beinen unter das Vorderrad.

Der Junge wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht.

(PI Kaufbeuren)



26.9.2021 – Streiterei am Shell Parkplatz in Kaufbeuren

26.9.2021 Kaufbeuren. In den frühen Morgenstunden des 26.9.2021 kam es am Parkplatz in der Sudetenstraße, vor der V.I.P Luxury Lounge, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Hierbei wurde einer der Beteiligten geschlagen.

Bereits vor Eintreffen der Streifen flüchtete der bislang unbekannte Täter in Richtung Neugablonz.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Zudem wurde durch den Sturz des Geschädigten ein geparkter Pkw leicht beschädigt.

Hinweise werden von der Polizei Kaufbeuren unter der 08341/9330 entgegengenommen.

(PI Kaufbeuren).



25.9.2021 – Brand in Amberg

26.9.2021 Amberg/Unterallgäu. Am Samstagnachmittag kam es im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Amberg zu einem Brand.

Nur durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Amberg, Türkheim, Wiedergeltingen und Buchloe konnte zum Glück schlimmeres noch verhindert werden.

Wie sich herausstellte, wurde von einem Bewohner des Hauses im Dachgeschoss eine Bastelwerkstatt eingerichtet.

Vermutlich ein technischer Defekt bei einem der angeschlossenen elektronischen Geräte führte dann zu der Brandentwicklung.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Da jedoch sowohl Bewohner des Hauses, wie auch die ca. 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr beherzt eingriffen, konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Sachschaden wird auf ca. 15 000 Euro geschätzt.

Ob der Bewohner gegen Sorgfaltspflichten verstoßen hat, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Bad Wörishofen.

(PI Bad Wörishofen)



25.9.2021 – Trunkenheit im Verkehr in Bad Wörishofen

26.9.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am frühen Samstagabend wurde ein 53-jähriger österreichischer Pkw-Führer einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Innenstadt von Bad Wörishofen unterzogen.

Im Verlauf der Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde.

Es konnte eine Alkoholisierung von deutlich über 1,1 Promille festgestellt werden, weshalb der 53-Jährige zur Blutentnahme auf die Polizeiinspektion nach Bad Wörishofen verbracht wurde.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Führerschein des 53-Jährigen wurde aufgrund des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr sichergestellt und eine Sicherheitsleistung im vierstelligen Bereich durch die Staatsanwaltschaft Memmingen angeordnet.

(PI Bad Wörishofen)